Archiv für August 2005


29. August 2005 - 02:00 Uhr

Ohne liebe ist man leere Eimerchen.
paul

2 Kommentare » | kleinigkeiten

26. August 2005 - 06:23 Uhr

hallo? ist da jemand?

2 Kommentare » | kleinigkeiten

decision maker II

23. August 2005 - 03:02 Uhr

da bin ich wieder. nach einem superschönen wochenende in aachen. habe es leider nicht geschafft alle zu treffen :-(
irgendwie war der besuch auch traurig, aber wichtig.
und schon wieder im büro. als wäre ich nie weg gewesen.
glaube, ich habe eine wichtige entscheidung getroffen. hoffe, dass ich morgen auch noch soviel mut habe und nicht im alltag untergehe… daumen drücken!

Kommentare deaktiviert für decision maker II | kleinigkeiten

häh?

21. August 2005 - 10:59 Uhr

“ … Eine Lösung für dieses Problem ist, dass die Leute hinter einer Firewall ihre Ultrapeer regelmäflig anrufen und falls jemand sie anrufen will, dieser einfach den Ultrapeer anruft, der dann zwei Telefonhörer zusammenhält, einen, auf den die Person hinter der Firewall (die nicht angerufen werden kann) angerufen hat und denjenigen, auf den sie angerufen haben … “
aus einem forum für p2p programme

Kommentare deaktiviert für häh? | kleinigkeiten

neues projekt

21. August 2005 - 10:37 Uhr

erwähnenswert:
subbavaria.de
via (von und mit) julian

Kommentare deaktiviert für neues projekt | kleinigkeiten

(ich mag) I.

21. August 2005 - 10:25 Uhr

>wenn sich katzen putzen
>magnum
>einschlafen, wenn andere noch wach sind
>einschlafen, wenn j. das zeit-rätsel löst
>scampi mit knoblauch
>mecano
>drei fragezeichen zum einschlafen hören

1 Kommentar » | kleinigkeiten

21. August 2005 - 10:22 Uhr

mist. jetzt finde ich die eckige klammer auf der mac-tastatur nicht.

Kommentare deaktiviert für | kleinigkeiten

10. August 2005 - 06:03 Uhr

und zack. es heult.
aachen

Kommentare deaktiviert für | kleinigkeiten

10. August 2005 - 05:30 Uhr

aachen

Kommentare deaktiviert für | kleinigkeiten

herzlichen glückwunsch!

10. August 2005 - 05:25 Uhr

und noch ein post für meine anitamaus, die heute (nach jahren der gemeinsamen quälerei, die ich inzwischen arg vermifle) ihre diplomarbeit zum binden gebracht hat!

1 Kommentar » | kleinigkeiten

« Ältere Einträge